Login

Login

Kontakt

Telefonnummer:
0511/1265-01

Die gesetzliche Betreuung im Mietverhä ltnis

Modul 15 der 15-teiligen Online-Seminarreihe - Mietrecht aktuell und kompakt -

Zielgruppe

Vorstände*innen, Geschäftsführer*innen, Mitarbeiter*innen von Wohnungsunternehmen, Wohnungsgenossenschaften und Hausverwalter*innen mit Sondermietenverwaltung

Ziel und Inhalt


Die Anordnung der gesetzlichen Betreuung führt zur gesetzlichen Vertretung des Mieters durch die Betreuerin, den Betreuer.

Das Online-Seminar gibt einen Überblick über das Betreuungsrecht und behandelt die in der Praxis immer wieder auftretenden Fragen, mit diesen Themen:


1. Überblick zur gesetzlichen Betreuung

    • § 1896 BGB: Betreuungsverfahren, Betreuungsbehörden, Betreuerbestellung
    • Anregung oder Antrag: Was der Vermieter machen muss, damit eine Betreuung für den Mieter angeordnet wird.
    • Rechtsmittel gegen Ablehnung der Betreuung, Beschwerde im Drittinteresse

2. Der Aufgabenkreis Wohnungsangelegenheiten

    • Rechte und Pflichten des Betreuers
    • Richtiger Adressat einer Wohnraumkündigung, Anforderungen an die Kündigung durch den Betreuer
    • Zugangsprobleme bei Abmahnung, Kündigung, Mieterhöhung, Betriebskostenabrechnung
    • Schadensersatzanspruch des Vermieters gegen den Betreuer direkt

Zudem besteht die Möglichkeit, eigene aktuelle Problemstellungen mit dem Referenten und den Teilnehmer*innen live zu diskutieren.

 

Dieses Online-Seminar setzt voraus: Grundkenntnisse im Mietrecht; zur aktiven Teilnahme Webcam mit Mikrofon

Haben Sie einen Account?

Als registrierter und angemeldeter Benutzer genießen Sie verschiedene Vorteile:

  • Automatische Berücksichtigung des Mitgliederpreises
  • Downloadmöglichkeit von Teilnahmebescheinigungen
  • Downloadmöglichkeit von Rechnungen
  • Downloadmöglichkeit von Seminarunterlagen
  • Teilnahmehistorie
  • einfache Stornierung

Haben Sie einen Account?

Registrieren Als Gast buchen