Login

Login

Kontakt

Telefonnummer:
0511/1265-01

Grundlagen Maklerrecht: von Akquise bis Provision

Zielgruppe

Auszubildende, angehende Makler*innen, Makler*innen mit sehr geringer Berufserfahrung, Quereinsteiger*innen

Ziel und Inhalt

Sie bekommen die Grundlagen des Maklerrechts vermittelt. Das gesamte Handlungsumfeld des Maklers wird beleuchtet und die wichtigen Grundlagen werden wohnungswirtschaftlich, themenübergreifend und in Bezug auf die Theorie- und Praxisarbeit des Maklers erläutert. Die Gründung des Maklerbetriebs, Maklerverträge, Provisionen, Provisionssicherung, Grundzüge des Kaufvertrags, Kundengewinnung sowie wichtige Rechtsgrundlagen und Urteile stehen im Mittelpunkt des Seminars.


Auch die Ansätze des Wohnungseigentumsrechts und der Umgang mit der Teilungserklärung werden erläutert. Praxisnahe Beispiele anhand von Fallbeispielen runden das Seminar ab. Nutzen Sie diese Veranstaltung um mit einem Fachpraktiker ins Gespräch zu kommen, ihr Wissen aufzubauen, zu erweitern, sowie gemeinsame Lösungen zu erarbeiten.


• Rechtsgrundlagen, Gesetze
• Maklerverträge
• Maklerprovision, Provisionsanspruch, Provisionssicherung
• Aufgaben und Pflichten des Maklers
• Gründung eines Maklergeschäfts (Voraussetzungen)
• Prinzipien der Maklertätigkeit
• Exposee, Werbung
• WEG-Verwalter als Makler
• Verbindung des Maklers zu den Grundlagen des Kaufvertrags
• Teilungserklärung und Begründung von Wohnungseigentum (Kurzform)

Haben Sie einen Account?

Als registrierter und angemeldeter Benutzer genießen Sie verschiedene Vorteile:

  • Automatische Berücksichtigung des Mitgliederpreises
  • Downloadmöglichkeit von Teilnahmebescheinigungen
  • Downloadmöglichkeit von Rechnungen
  • Downloadmöglichkeit von Seminarunterlagen
  • Teilnahmehistorie
  • einfache Stornierung

Haben Sie einen Account?

Registrieren Als Gast buchen