Login

Login

Kontakt

Telefonnummer:
0511/1265-01

Juristische Instrumente bei Problemmietern: Von der Abmahnung bis zur Kündigung?

Anrechenbar in Bezug auf die Weiterbildungsverpflichtung in der MaBV

Zielgruppe

Vorstände, Geschäftsführer*innen, Mitarbeiter von Wohnungsunternehmen, Wohnungsgenossenschaften und Hausverwalter*innen mit Sondermietenverwaltung

Ziel und Inhalt

Leider erfüllt nicht jeder Mieter seine mietvertraglichen festgelegten Pflichten. Einer zahlt verspätet, ein anderer gar nicht. Manch einer wiederum zahlt zwar immer pünktlich, baut aber in seinem Schlafzimmer eine Marihuana-Plantage an. Auf seinem Balkon raucht er anschließend so viel, dass den darüber wohnenden Mietern übel wird. Was nun? Ignorieren, abmahnen, kündigen? Was ist dabei alles vom Vermieter zu beachten?


Diese und andere Fragen sind Gegenstand der Seminarveranstaltung. Es werden Muster für Abmahnungen und Kündigungen vorgestellt. Insbesondere werden folgende Themenbereiche angesprochen:


Inhalt:


  • Verspätete Zahlung
  • Zahlungsverzug (Nichtzahlung)
  • Lärm + Beleidigungen
  • Strafbare Handlungen + Rauch im Treppenhaus
  • Offene BKO-Nachzahlungen: Kündigung möglich?
  • Außergerichtliche Schlichtung: Sinnvoll oder Zeitverschwendung?

Haben Sie einen Account?

Als registrierter und angemeldeter Benutzer genießen Sie verschiedene Vorteile:

  • Automatische Berücksichtigung des Mitgliederpreises
  • Downloadmöglichkeit von Teilnahmebescheinigungen
  • Downloadmöglichkeit von Rechnungen
  • Downloadmöglichkeit von Seminarunterlagen
  • Teilnahmehistorie
  • einfache Stornierung

Haben Sie einen Account?

Registrieren Als Gast buchen