Login

Login

Kontakt

Telefonnummer:
0511/1265-01

Ohne Schimmel durch die Energiekrise – das geht!

Zielgruppe

Kundenberatung, Hauswarte, Technik, Bestandsmanagement, Sozialmanagement, Vermietung und alle Bereiche, die mit Schimmelanfragen befasst sind.

Ziel und Inhalt


Alle Jahre wieder? Das Schimmelrisiko wird in diesem Winter einen besonderen Stellenwert einnehmen. Viele Wohnungen werden nicht mehr ausreichend beheizt sein, da die ins Unermessliche gestiegenen Energiekosten viele Menschen zu Einsparungen zwingen. Die Folgen sind bekannt – wenig oder gar überhaupt nicht geheizte Räume neigen sehr leicht zu Schimmelbildung.


Das Seminar soll Sie dabei unterstützen, den hierdurch erhöhten Beratungsbedarf besser zu bewältigen. Abgesenkte Raumtemperaturen sind nun eine offizielle Empfehlung. Darum ist es um so wichtiger, den Luftaustausch in einer Wohnung zu thematisieren. Dem Reizthema „Lüften“ kommt somit eine gesteigerte Bedeutung zu.



Gemeinsam wollen wir im Seminar die Überprüfung der Schimmelursachen behandeln und uns über die Beratungsgespräche austauschen, die gerade in Zeiten einer sparsamen Energieverwendung der Prävention dienen sollen. Das Ziel ist aktuell, dass Ihre Mieterinnen und Mieter sich beim Auftreten von Schimmelschäden gut beraten fühlen hinsichtlich der Herausforderungen, effektiv Energie und Kosten sparen zu können.

  • Die Ursachen von Schimmelbildung
  • Dämmqualität und Wärmebrücken
  • Taupunkt und relative Luftfeuchte
  • Einfluss der Wohnungslüftung
  • Detailfragen zum Heizen und Lüften
  • Wohn-Tipps zum Kostensparen

Haben Sie einen Account?

Als registrierter und angemeldeter Benutzer genießen Sie verschiedene Vorteile:

  • Automatische Berücksichtigung des Mitgliederpreises
  • Downloadmöglichkeit von Teilnahmebescheinigungen
  • Downloadmöglichkeit von Rechnungen
  • Downloadmöglichkeit von Seminarunterlagen
  • Teilnahmehistorie
  • einfache Stornierung

Haben Sie einen Account?

Registrieren Als Gast buchen