Login

Login

Kontakt

Telefonnummer:
0511/1265-01

Schimmelbildung – erfolgreiche Kommunikation mit dem*der Mieter*in – Argumentationshilfen und Formulierungsbeispiele

Zielgruppe

Führungskräfte, Mitarbeiter*innen aus dem technischen und kaufmännischen Bereich, Hauswart* innen

Ziel und Inhalt

Vor dem Hintergrund steigender Heizkosten kommt es zahlreichen Wohnungen immer wieder zu Schimmelbildung. Der*Die Mieter*in meldet sich dann beim Wohnungsunternehmen und ist der Ansicht, alles richtig zu machen. Bei der Begutachtung stellt sich dann häufig heraus, dass der*die Mieter*in durch falsches Heiz- und Lüftungsverhaltung für den Schaden verantwortlich ist. Bei den dann folgenden Beratungsgesprächen sind die Mieter*innen oft beratungsresistent und teilweise sogar aggressiv.


Das Ziel des Seminars ist es deshalb aufzuzeigen, wie man dem*der Mieter*in die Schimmelursachen und die Methoden zur Bekämpfung des Schimmels anschaulich vermittelt und dem*der Mieter*in zu einer nachhaltigen Verhaltensveränderung bewegt. Dabei werden praxisnahe Argumente und Methoden vorgestellt, mit denen die Seminarteilnehmer*innen ihre kommunikative Sicherheit erhöhen und das Unternehmen ggf. vor den Folgen gerichtlicher Auseinandersetzungen bewahren.


Inhalt:


1. Wünsche der Seminarteilnehmer*innen


2. Strukturelle Veränderungen im Wohnungsmarkt


  • Kundenorientierung in der Wohnungswirtschaft
  • Mieter*in = Kunde? (Mitarbeiter*in als Visitenkarte des Wohnungsunternehmens)

3. Grundlagen der Kommunikation

  • Bedeutung der verbalen und nonverbalen Kommunikation
  • Wahrnehmung und unterschiedliche Sichtweisen der Mieter*innen
  • Umgang mit Aggressionen und Ängsten


4. Kommunikative Lösungsansätze im Schimmelberatungsgespräch
Aufbau des Gesprächs mit Mietenden mit Argumentationshilfen, Formulierungsbeispielen
und dem Anschreiben für Mietende


  • Einstellung, Erster Kontakt und Vorbereitung des Gesprächs
  • Sachverhalt feststellen (Informationsphase), Protokoll
  • Gekonnte und mieterorientierte Argumentation und Problemlösung
  • Nachbetreuungsphase (Broschüren, Homepage, Videos)



5. Fallbeispiele und Zusammenfassung

Haben Sie einen Account?

Als registrierter und angemeldeter Benutzer genießen Sie verschiedene Vorteile:

  • Automatische Berücksichtigung des Mitgliederpreises
  • Downloadmöglichkeit von Teilnahmebescheinigungen
  • Downloadmöglichkeit von Rechnungen
  • Downloadmöglichkeit von Seminarunterlagen
  • Teilnahmehistorie
  • einfache Stornierung

Haben Sie einen Account?

Registrieren Als Gast buchen