Login

Login

Kontakt

Telefonnummer:
0511/1265-01

Spezialthemen zur Umsetzung der EU-DSGVO Datenschutz-Koordinator*in und Rechte der Betroffenen

Workshop-Reihe zum Datenschutz – Workshop 2

Zielgruppe

Datenschutzbeauftragte, IT-Verantwortliche, Betriebsrät* innen, Personalverantwortlichen, Geschäftsführer*innen mit Kenntnissen im Datenschutzrecht

Ziel und Inhalt

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verlangt die Benennung eines Datenschutzbeauftragten (DSB), wenn Verarbeitungen erfolgen, die einer Datenschutz-Folgenabschätzung unterliegen, wenn personenbezogene Daten geschäftsmäßig zum Zweck der Übermittlung oder für Zwecke der Markt- oder Meinungsforschung verarbeitet werden oder in der Regel mindestens 20 Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind. Wenn kein DSB benannt werden muss oder wenn externe Datenschutzbeauftragte beraten oder in Konzernbetrieben und Holdings werden darüber hinaus dringend Datenschutz-Koordinatoren*in benötigt. Was müssen diese zum Datenschutz wissen und welche Stellung haben sie im Unternehmen?

Die Betroffenenrechte nehmen in der DSGVO einen zentralen Raum ein. Neben der Information gibt es auch Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung usw. Wie geht man damit in der Praxis um, wenn Betroffene ihre Anfragen oder Forderungen stellen?

Im Seminar werden reale Beispiele (natürlich anonymisiert) und Lösungsmöglichkeiten besprochen. Es werden Checklisten und Handlungsanleitungen zur Verfügung gestellt.

Dieses Seminar wird auch als Auffrischungsseminar zum Nachweis der Aktualität der Fachkunde nach Art. 37 (5) DSGVO für bereits tätige/benannte Datenschutzbeauftragte empfohlen.

Inhalt:

Der Datenschutz-Koordinator

  • Stellung im Unternehmen
  • Aufgaben eines Koordinators
  • Verantwortung und Haftung
  • Informationsflüsse

Rechte der Betroffenen

  • Information der Betroffenen
  • Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruchsrechte
  • Wie reagiert man auf entsprechende Anfragen und Forderungen (anhand anonymisierter Beispiele)

Haben Sie einen Account?

Als registrierter und angemeldeter Benutzer genießen Sie verschiedene Vorteile:

  • Automatische Berücksichtigung des Mitgliederpreises
  • Downloadmöglichkeit von Teilnahmebescheinigungen
  • Downloadmöglichkeit von Rechnungen
  • Downloadmöglichkeit von Seminarunterlagen
  • Teilnahmehistorie
  • einfache Stornierung

Haben Sie einen Account?

Registrieren Als Gast buchen