Login

Login

Kontakt

Telefonnummer:
0511/1265-01

Zum 1. Mal im Büro: Sicher Starten in den Beruf mit souveränem Auftritt und Etikette

Zielgruppe

Auszubildende in der Wohnungswirtschaft

Ziel und Inhalt

Der erste Eindruck steht! Sie sind der oder die Neue im Büro? Und fühlen sich noch etwas unsicher im Berufsalltag? Gern würden Sie jemanden fragen – aber wen? Dieses Seminar gibt Ihnen hilfreiche Tipps und Sicherheit für den erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben. Respektvolles und gekonntes Auftreten, Kleidung, Stimme und Körpersprache entscheiden, wie Sie auf andere wirken. Gerade für Auszubildende ist das Wissen um sympathische Wirkung ein Vorteil, um gut bei Mieter*innen, Vorgesetzten und Kolleg*innen anzukommen.


In diesem Seminar lernen Sie Grundlagen für positives Auftreten, Business-Knigge und Sympathiefaktoren. Welches Verhalten gilt als respektvoll, höflich und kommt im beruflichen Umfeld gut an? Wer grüßt wen zuerst? Stehe ich auf, wenn eine andere Person den Raum betritt? Wann stelle ich mich vor? Welches Verhalten wirkt souverän, selbstsicher und positiv auf andere? Wie gestalte ich Small-Talk, beispielsweise beim Warten mit Mieter*innen? Wann hole ich mir Informationen eigeninitiativ, wann halte ich mich diskret zurück?


Mit der Umsetzung einfacher gesellschaftlicher „Knigge“-Regeln treten Sie stets höflich und souverän auf und haben eine sympathische Wirkung auf andere Menschen. Dieses Seminar bietet Tipps für Small-Talk sowie den sicheren Umgang mit Mieter*innen und Kolleg*innen und Sie erhalten ein Feedback zu Ihren persönlichen Stärken.


Inhalte:

  • Wirkungsvolles Auftreten – Auftreten mit Wirkung
  • Positive Wirkung und Sympathiefaktoren kennen: Körpersprache, Mimik, Gestik
  • Azubi-Knigge: Souveränes Verhalten im Umgang mit Vorgesetzten, Mieterinnen und Mietern, Teammitgliedern
  • Kontakt-Regeln: Begrüßen, Vorstellen, Handschütteln (wenn man es wieder darf)
  • Das passende Outfit für den Beruf – Dressed for Success!
  • Stimme und ihre Wirkung – Der Ton macht die Musik
  • Höfliches Formulieren: Die Macht der positiven Sprache, immer sagen, was geht
  • Small-Talk im Beruf: Themen & Tabus
  • Klares Argumentieren und formulieren, was man möchte
  • Sie oder Du – hilfreiche Tipps zur persönlichen Anrede von Kolleg*innen
  • Bei Kritik und Beschwerden sachliche und wertschätzend reagieren
  • Umsichtiger Umgang mit sozialen Netzwerken
  • Fragen, Tipps und Infos zum Arbeitsbeginn: Wer fragt, führt!

Methoden:

  • Impulsvortrag und Lehrgespräch,
  • Individual- und Kleingruppenarbeit, Tandem-Interaktion, Ergebnispräsentation
  • Reflexion in der Peergroup
  • Redeübungen, Argumentieren & Kommunikationsübungen
  • Teilnehmer*innen-Vortrag mit Feedback
  • Kompaktinformationen, Praxisübungen
  • Handlungsempfehlungen, Transfer für den Arbeitsalltag

Haben Sie einen Account?

Als registrierter und angemeldeter Benutzer genießen Sie verschiedene Vorteile:

  • Automatische Berücksichtigung des Mitgliederpreises
  • Downloadmöglichkeit von Teilnahmebescheinigungen
  • Downloadmöglichkeit von Rechnungen
  • Downloadmöglichkeit von Seminarunterlagen
  • Teilnahmehistorie
  • einfache Stornierung

Haben Sie einen Account?

Registrieren Als Gast buchen