Login

Login

Kontakt

Telefonnummer:
0511/1265-01

Gesund Arbeiten:
Stressmanagement und Resilienztraining

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen aus der Wohnungswirtschaft

Ziel und Inhalt


Der moderne Arbeitsalltag ist dicht und komplex und es braucht heute viel Flexibilität und Anpassungsvermögen, damit Sie alles in guter Qualität bewältigen können. Ob Arbeitsaufgaben und Kommunikation zu Belastung und Stress führen, hängt entscheidend davon ab, wie gekonnt Sie mit diesen Situationen umgehen und wie stark Ihre Resilienz ist.

 

Sie stärken mit diesem Seminar genau die Fähigkeiten, die Stress besser abfedern und Ihre innere Widerstandskraft (Resilienz) bewahren und stärken. Es werden auch Wege aufgezeigt, wie Sie in Ihrem Alltag die Dinge, die Sie sich zur Stressbewältigung vornehmen, auch wirklich umsetzen können.

 


Inhalt:

    • Arbeitspsychologische Erkenntnisse zum Umgang mit hoher Arbeitsbelastung
    • Kurzfristige und langfristige Stresskompetenzen
    • Zu viel Arbeit – was tun?
    • Selbstcheck: Die wahre Stärke der eigenen Resilienz und Achtsamkeit
    • Individuelle Krafträuber und Kraftgeber identifizieren
    • Ressourcensammlung – Was die Resilienz stärkt
    • Warum auch „Scheitern“ zum Fortschritt verhilft
    • Mini – Strategien mit großer Wirkung
    • Neue Gewohnheiten „ohne Stress“ in den Alltag integrieren
    • „Notfallkoffer“ für akute Stresssituationen

Lernziele/Nutzen:

    • Kraftsparend agieren und aktiv gesundheitlichen Beeinträchtigungen vorbeugen
    • Den Arbeitsalltag gesund gestalten und Resilienz – Methoden integrieren
    • Gesunde Verhaltensweisen für „akute“ Situationen kennen

Methoden:

    • Kurze Vorträge und Beschreibung von Praxisbeispielen
    • Interaktive Übungen in Kleingruppen, Selbstreflexion
    • Kommunikations- und Arbeitspsychologie
    • Lernen mit Humor, Freude und gegenseitiger Wertschätzung
    • Empfehlungen zur persönlichen Weiterarbeit