Login

Login

Kontakt

Telefonnummer:
0511/1265-01

15. Juli 2020

Verbandsrat nach vier Jahren neu gewählt

Der vdw hat einen neuen Verbandsrat gewählt. Das wichtigste Aufsichtsgremium des Verbandes wird sich im September konstituieren.
10. Juli 2020

„Grüne Hausnummer“ für ein GEWO-Quartier

Die GEWO Nordhorn engagiert sich für Nachhaltigkeit im Wohnungsbestand. Geschäftsführer Reno Schütt und sein Team können sich jetzt über 23 Grüne Hausnummern freuen, eine Auszeichnung für gelungenen Klimaschutz.
2. Juli 2020

Mit gutem Beispiel voran: Genossenschaft verlängert Kündigungsschutz

Vorbildliche Idee des Bauvereins Wunstorf: Mieter, die coronabedingt ihre Miete nicht bezahlen können, können sich auch in den nächsten Monaten auf einen Kündigungsschutz verlassen.
1. Juli 2020

Tolle Aktion gegen häusliche Gewalt

Wohnungswirtschaft im Land Bremen unterstützt wichtige Aktion gegen häusliche Gewalt.
30. Juni 2020

e-up! gefällt Vorstand und Präsidium

Klein, praktisch, ökologisch: Der vdw hat jetzt ein Elektroauto. Vorstand Dr. Susanne Schmitt und Gerhard Viemann freuen sich über den wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit.
29. Juni 2020

Neues vdw magazin mit Beitrag von McAllister

Ein Gastbeitrag zu Europa in der Corona-Krise, viele Unternehmensnachrichten, die Vorstellung des neuen Verbandsrats - alles im neuen magazin.
26. Juni 2020

Broschüre: Neues Bauen für bezahlbares Wohnen

Neues Bauen für bezahlbares Wohnen - so lautet der Titel einer neuen Broschüre, die sich an nachhaltig agierende Bauherren wendet.
23. Juni 2020

Tag der Architektur

Tag der Architektur - diesmal zwar nur virtuell, dafür aber mit zahlreichen Projekten von vdw-Mitgliedern.
22. Juni 2020

Entwurf eines Schreibens des Bundesfinanzministeriums (BMF) zur befristeten Absenkung der Umsatzsteuersätze vom 01.07. bis 31.12.2020; Zweites Corona-Steuerhilfegesetz vom Bundeskabinett beschlossen

Der am 15.06.2020 veröffentlichte Entwurf eines BMF-Schreibens zur befristeten Absenkung der Umsatzsteuersätze kann Wohnungsunternehmen bei unverzüglichen Handeln die Chance eröffnen, Leistungen vor dem 30.06.2020 im Rahmen von Teilleistungen vom 01.07. bis 31.12.2020 abzurechen.