Pressemeldungen

28. September 2020

Novelle des Telekommunikationsgesetzes: Bauminister sprechen sich für Erhalt kostengünstiger TV-Grundversorgung aus

Hannover. Die Bauminister von Bund und Ländern haben sich bei der Bauministerkonferenz in Weimar mit Blick auf die Novelle des Telekommunikationsgesetzes (TKG) dem Vernehmen nach mit […]
23. September 2020

Wirtschaftsministerium und vdw gründen „Smart-Living-Cluster“ Digitalisierung in der Wohnungswirtschaft

Auf Initiative des Wirtschaftsministeriums und des Verbands der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen (vdw) wurde das so genannte Smart-Living-Cluster gegründet, um die Digitalisierung in der Wohnungswirtschaft in Niedersachsen voranzubringen.
24. August 2020

vdw startet Initiative zur Vereinfachung der Bauordnung

Bauen ist kompliziert. Das muss nicht sein, meint der vdw und schlägt Änderungen in der Niedersächsischen Bauordnung vor.
14. August 2020

Umlagefähigkeit von TV-Anschlüssen soll gekippt werden

Die Mietpreisbremse in Niedersachsen wird reformiert. Der vdw sieht seine Mitglieder davon nicht betroffen.
13. August 2020

vdw lobt geplante Landesförderung von Photovoltaik-Batteriespeichern

Die Mietpreisbremse in Niedersachsen wird reformiert. Der vdw sieht seine Mitglieder davon nicht betroffen.
13. August 2020

Zustimmung und Kritik zum Gesetzentwurf zur Änderung im Wohnraumfördergesetz

Die Mietpreisbremse in Niedersachsen wird reformiert. Der vdw sieht seine Mitglieder davon nicht betroffen.
4. August 2020

Novelle der Mietpreisbremse in Niedersachsen

Die Mietpreisbremse in Niedersachsen wird reformiert. Der vdw sieht seine Mitglieder davon nicht betroffen.
14. Juli 2020

vdw: Gesetzentwurf verfehlt sein Ziel

Das Land macht den Weg frei für sogenannten Typengenehmigungen und ermöglicht somit schnellere Genehmigungsverfahren und kostengünstigeren Wohnungsbau. Dennoch wird der vdw zur Niedersächsischen Bauordnung in Kürze eigene weitere Vorschläge unterbreiten.
2. Juli 2020

Baukosten steigen unaufhörlich – Wohnungsbauziel ist extrem gefährdet

Seit Jahren kennen die Baukosten nur noch eine Richtung: Aufwärts! In den vergangenen fünf Jahren sind die Baupreise für neue Wohngebäude in Niedersachsen um rund 20 Prozent gestiegen.
29. Juni 2020

Mietausfälle geringer als befürchtet

Die Mieterhaushalte in Niedersachsen und Bremen kommen auch in der Corona-Krise ihren Verpflichtungen gegenüber den Vermietern nach. Dennoch nehmen die Mietrückstände zu.
25. Mai 2020

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Wohnungswirtschaft

Hannover/Bremen. Rund zehn Wochen nach Beginn der Corona-Krise in Deutschland zieht der Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Niedersachsen Bremen (vdw) eine gemischte Bilanz.
24. Mai 2020

Bezahlbarer Wohnraum fehlt vielerorts Neubauzahlen: Nicht mehr als ein Hoffnungsschimmer!

Hannover/Bremen. Zurückhaltend kommentiert Dr. Susanne Schmitt, Direktorin des Verbandes der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Niedersachsen Bremen (vdw), den Anstieg der Fertigstellungszahlen im Wohnungsneubau in beiden Bundesländern: „Ein […]
24. Mai 2020

Hessen macht es vor, Niedersachsen sollte nachziehen: Grundsteuerberechnung nach dem Fläche-Lage-Modell

Hannover. Das Bundesland Hessen hat angekündigt, bei der Umsetzung der Grundsteuerreform die sogenannte Öffnungsklausel zu nutzen und künftig auf das von der Wohnungswirtschaft unterstützte, niedersächsische „Flächenmodell […]
24. Mai 2020

Leitgedanke: Dezentralität E-Mobilität läuft nur mit Mieterstrom

Hannover/Bremen. Elektromobilität ist auf dem Vormarsch und wird politisch gefordert und gefördert. Der Ausbau einer öffentlichen Ladeinfrastruktur wird energisch vorangetrieben. Doch wo kommt der Strom für […]
24. Mai 2020

Auswirkungen von Corona: Wohnungswirtschaft mahnt nach Lockerungen konkrete Hilfen für Gewerbe- und Wohnungsmieter an

Hannover/Bremen. Die von Bund und Ländern veranlassten Lockerungen beim Kampf gegen die Corona-Pandemie werden von der Wohnungswirtschaft vorsichtig positiv aufgenommen. Viele Wohnungsgenossenschaften und kommunale Wohnungsgesellschaften befürchten […]
24. Mai 2020

Standpunkt: Quartiersgesetz soll noch vor der Sommerpause kommen

Das Niedersächsische Gesetz zur Stärkung der Quartiere durch private Initiativen (Niedersächsisches Quartiersgesetz — NQG) soll nach Wunsch der Regierungsfraktionen noch vor der parlamentarischen Sommerpause im Landtag […]
24. Mai 2020

Corona-Krise: Miete muss gezahlt werden – bei Verzug aber keine Kündigung

Hannover. Die heutige Berichterstattung in der Tagespresse hat vielerorts zu erheblichen Verunsicherungen bei Mietern und zahlreichen Anfragen bei Vermietern geführt. Die Mitgliedsunternehmen im Verband der Wohnungs- […]
24. Mai 2020

In der Corona-Krise Mieterbund und vdw: Wir brauchen den Sicher-Wohnen-Fonds jetzt!

Hannover. Der Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Niedersachsen Bremen (vdw) und der Mieterbund Niedersachsen-Bremen (DMB) schlagen vor, auf Bundesebene einen „Sicher-Wohnen-Fonds“ einzurichten. Ziel ist es, die […]
24. Mai 2020

Mietenmoratorium umstritten / „Vermieter nicht überfordern“ vdw will „Sicher-Wohnen-Fonds“

Hannover. Niemand soll in Pandemie-Zeiten seine Wohnung verlieren! Das ist für die Wohnungsunternehmen im vdw Niedersachsen Bremen selbstverständlich. Und es ist nachvollziehbar, dass die Politik Mieter […]
24. Mai 2020

Beratungen zum Niedersächsischen Klimagesetz beginnen

Wohnungswirtschaft hofft auf Stärkung von Holz als Baustoff und setzt auf dezentrale Energieversorgung Hannover. Der Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Niedersachsen Bremen (vdw) begrüßt die Initiative […]